Pew Interenet Research hat mit der Studie "Generations 2010" (PDF) im Zeitraum von 2008-2010 ein Ansteigen der Blogaktivität (aktives Bloggen) von 11% auf 14% und damit rund 27% unter allen 2,252 Befragten (18 Jahre und älter) in USA festgestellt:

Pew Internet Research_Generation 2010

"..blogging’s popularity increased among most older generations, and as a result the rate of blogging for all online adults rose slightly overall from 11% in late 2008 to 14% in 2010."

Die NYT prognostiziert ein Zurückgehen der Blogaktivität, da diese in der jüngsten Zielgruppe (Millenials) gefallen ist. Wir als Blogvermarkter und Blogbetreiber sehen eine ähnliche Entwicklung, die jedoch vor allen Dingen durch die Reichweite, die Blogs erzielen, überschattet wird. Soziale Netzwerke wie Twitter und Facebook haben sich als neue Traffic-Lieferanten entwickelt, denn in den Statusupdates wird häufig auf Blogeinträge verlinkt. In Deutschland lesen bereits über 40% der dt. Internetnutzer Blogs (Comscore 10/2010).